U15 – C1-Junioren verbuchen endlich ihren ersten Saisonsieg

TSG 62/09 Weinheim – SG Sinsheim Rohrbach 2:0 (1:0)

Den ersten Saisonsieg konnten endlich die C1-Junioren gegen den bis dato punktlosen Tabellenletzten aus dem Kraichgau feiern. Der nie gefährdete Sieg hätte durchaus noch höher ausfallen können, wenn nicht das eine oder andere Mal die letzte Konsequenz vor dem gegnerischen Tor gefehlt hätte. So blieb es bei den Toren durch Mike Engel, der nach einer herrlichen Kombination über die linke Seite, den Ball in der 23. Minute aus kurzer Distanz nur noch über die Linie schieben musste und einem fulminanten Fernschuss durch Michel Fischer nach 5 Minuten in der 2. Hälfte, um den Sieg sicherzustellen. Dieser Erfolg sollte der jungen Truppe Selbstvertrauen und Zuversicht geben, um auch die nächsten, durchaus lösbaren Aufgaben erfolgreich zu bewältigen.

Kader: Von Schrader, Ginader, Pugar, Olejniczak, Schulz, Kloskalla, Engel(1), Fischer(1), Kleinert, Schüler, Tormo, Schneider, Thomas, Valdeig, Soylu, Peschke