U10 - E3 Zweites Hallenturnier und die Wichtigkeit eines Punktes

U10 – E3 Zweites Hallenturnier und die Wichtigkeit eines Punktes

Fußball_header2_web

FV Brühl Fußball-Hallenturnier für E-Juniorenmannschaften Jahrgang 2006 am 26.11.2016

SV98 Schwetzingen gegen TSG1862/09 Weinheim 1:0

TSG1862/09 Weinheim gegen VfB Gartenstadt 1:1 (Özbek)

SC Blumenau gegen TSG1862/09 Weinheim 0:0

TSG1862/09 Weinheim gegen FV 03 Ladenburg 1:0 (Günsan)

Bad Hirschacker gegen TSG1862/09 Weinheim 0:4 (Duman (2), Günsan (2))

Zu Beginn des Turniers war das Trainerteam skeptisch, die Mannschaft bereit und die Eltern/Zuschauer konzentriert.
Das erste Spiel begann spielerisch gut, die letzten Spielminuten wurden nur noch vor dem gegnerischen Tor gespielt. Trotzdem verloren wir durch ein Glückstor der Gegner.

Die Mannschaft ließ sich nicht beirren. Auch als das nächste Spiel bereits in der 3.Spielminute in die falsche Richtung ging (0:1). Schaffte die Mannschaft den Ausgleich (1:1).

Nachdem das weitere Spiel unentschieden ausging wendete sich das Blatt und die Mannschaft gewann die letzten 2 Spiele.

Somit fehlte der Mannschaft ein Punkt um ins Endspiel zu kommen. Schade! Aber: nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Der nächste Pokal ist wieder unser!