U19 - A1 16:0 Kantersieg gegen den Tabellenletzten

U19 – A1 16:0 Kantersieg gegen den Tabellenletzten

TSG 62/09 Weinheim – SG Bargen/Neckarbischofsheim/Helmstadt 16:0 (9:0)

Gegen eine in allen Belangen unterlegene Gäste-Spielgemeinschaft fuhren die A1-Junioren nach der Winterpause den zweiten Pflichtspielsieg in Folge ein. Leider waren die TSG-Jungs nicht wirklich gefordert, spielten dennoch engagiert und, ob der Schwäche des Gegners, ohne angezogener Handbremse. Das Ergebnis hätte bei konsequenterer Verwertung noch deutlich höher ausfallen können. Das ist zum Glück nicht geschehen. Weinheim freut sich über die 3 Punkte und Marvin Kaul über 9 (!) Tore in einem Spiel, was ihm so schnell wahrscheinlich nicht mehr gelingen wird. Am kommenden Samstag, 18.03.17, steigt auswärts das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten VfB Gartenstadt. Anstoß ist um 18.00 Uhr. Das wird definitiv ein ganz schweres Spiel und erfüllt hoffentlich die Erwartungen eines guten Spiels auf Landesliga-Niveau.

Kader: Ilhan, Mavraj, Zelinka, Schmitt, Schillinger (2), Leljak, Weiler, Stephan, Kaul (9), Wolf (1), Coputerco (3), Kreß (1), Borscak (1)