Team-Check: Astoria Walldorf II

Team-Check: Astoria Walldorf II

Es geht gegen den FCA! Nein…nicht gegen den FC Augsburg (schön wär´s), sondern gegen die zweite Mannschaft der Astoria aus Walldorf! Zum Abschluss der „Englischen Woche“, reist unsere Mannschaft zu einem der wenigen Derbys nach Walldorf! Hier stellen wir euch unseren Gegner ein wenig vor:

Über den Verein:
Leider war es nicht so einfach Wissenswertes über die U-23 der Astoria zu finden, deshalb hier ein kleiner Rückblick auf die letzte Saison unseres Gegners:

Die U23 des FCA konnte erst am letzten Spieltag der vergangenen Saison den Klassenerhalt klarmachen. Lange sah es so aus als wenn das Abenteuer Oberliga bereits nach einer Spielzeit vorbei sein sollte. Erst durch den „Rückzug“ der 2. Mannschaft der Stuttgarter Kickers eröffnete sich wieder die Möglichkeit die Klasse zu halten. Es lief dann in den letzten Spielen auf ein Fernduell mit dem FSV Hollenbach hinaus. Am letzten Spieltag gastierte die Spitzenmannschaft des Bahlinger SC im Waldstadion in Walldorf. Die Ausgangslage vor diesem 34. Spieltag war klar. Mit einem Sieg würde das Team definitiv die Klasse halten. In einem sehr spannenden Spiel, mit sehr vielen klaren Torchancen, ging das junge Team von Coach Kocher mit 1:0 als Sieger hervor und der Klassenerhalt war gesichert.

Die bisherige Saison:
Zur bisherigen Saison, kann man auch noch nicht so viel sagen! Man startete erst am 2.Spieltag, da der erste Gegner der Astoria  – der FC Nöttingen – im DFB-Pokal gegen Bochum antrat! An diesem 2.Spieltag war der KSC II in Walldorf zu Gast. Eine 0:1 Niederlage musste man im ersten Spiel der zweiten Oberliga-Saison hinnehmen! Am Mittwoch klappte es in Reutlingen deutlich besser! 3:0 gewann man hier Auswärts! Aktuell steht man auf Platz 11!

Stadion:
Die zweite Mannschaft der Astoria trägt ihre Heimspiele im Waldstadion Walldorf -direkt neben dem Stadion des Regionalligisten Astoria Walldorf – aus! 5.000 Zuschauer finden hier Platz!

Auf wen gilt es zu achten?:
Der gefährlichste Spieler der letzten Saison, Harun Solak (8 Tore) gehört der U-23 nicht mehr an! Dieser wechselte in die Regionalliga zur 1.Mannschaft der Astoria! Dennoch hat sich der FCA II richtig gut verstärken können! Besonders stark könnten Luca Erhardt (U-19 Greuther Fürth), Justin Karlein (U-19 TSG 1899 Hoffenheim) und Matthias Stüber (SG Sonnenhof Großaspach) sein, auf die es zu achten gilt!

Trainer: Andreas Kocher

Der ERSTE Sieg wartet Jungs! Holt ihn euch!

Mit sportlichen Grüßen
ihr/euer
Sascha Lohrer