Knappe Niederlage der E3 Junioren

Knappe Niederlage der E3 Junioren

DJK/Fortuna Edingen/Neckarhausen – TSG 62/09 Weinheim 3      5:4 (3:3)

Bei schönem Herbstwetter ging die TSG in der 1. Minute durch Enrico Lüdecke mit 1:0 in Führung. Aufgrund 5 Minütiger Unaufmerksamkeit stand  es auf einmal 3:1 für den Gegner. Danach wachte unsere Mannschaft wieder auf und Enrico Lüdecke verkürzte auf 2:3. Durch ein Eigentor nach einer Flanke von Noah Leonhard gelang sogar das 3:3.

In der 2. Halbzeit kam der Gegner wieder mit 2 Toren in Front, ehe Enrico Lüdecke noch auf 4:5 verkürzte.

Ein Unentschieden wäre möglich gewesen, da Enrico Lüdecke einen Strafstoß verschoss und Grosschanzen durch Viktor Reiche und Robin Lumna leider vom gegnerischen Torwart abgewehrt wurden.


Kader : Saf, Handam, Eroglu, Leonard, Bader, Alibiev, Uluyol, Reiche, Lüdecke(3), Lumna, Thurher, Siegele. Ein Eigentor vom Gegner