C2 - Junioren: Derbysieg nach goßem Kampf

C2 – Junioren: Derbysieg nach goßem Kampf

TSG Weinheim – TSG Lützelsachsen 2:1

TSG Weinheim setzte Lützelsachsen sofort unter Druck und erzielte in der 1. Minute mit einem präzisen Schuss von Kaya das 1:0.

In der 25. Minute entschied die Schiedsrichterin auf einen Elfmeter für TSG Lützelsachsen. Somit stand es zur Halbzeit 1:1.

In der 2. Halbzeit erzielte Sentürk in der 37. Minute ein Tor durch einen wunderschönen Freistoß, der unhaltbar für den Keeper war.

Auch nach dem zweiten Rückstand der TSG Lützelsachsen kämpften beide Mannschaften um den Sieg mit vielen kampfbetonten Einsätzen und Torchancen, doch das Spiel endete 2:1 für TSG Weinheim.

 

Kader:

Fuchs,Fischer, Sahin, Somberg, Gunesch, Tilger, Atak, Sentürk, Kaya, Carrascal- Redon, Yöndem, Ceamanos, Orhan, Benbougdi, Kußmann,