E-Junioren: Doppel-Turniersieg beim Hallenturnier des SV/BSC Mörlenbach

E-Junioren: Doppel-Turniersieg beim Hallenturnier des SV/BSC Mörlenbach

Einen sehr erfolgreichen Turniertag erlebten die E1-Jugend und die E3-Jugend beim Hallenturnier des SV/BSC Mörlenbach. Im Vormittagsturnier setzte sich die E3-Jugend von Trainer Birol Duman mit 6 Siegen und einem Unentschieden ganz deutlich als bester Turniermannschaft durch und gewann verdient das E3 Jugendturnier.

Dem wollte natürlich die E1-Jugend vom Trainerteam Phillip Müller und Heiko Schmitt beim Nachmittagsturnier an gleicher Stelle in nichts nachstehen. Dementsprechend motiviert und konzentriert trat man im Turnierverlauf auf. Nach einem Unentschieden im Eröffnungsspiel lies man im weiteren Turnierverlauf keine Punkte mehr liegen und das E1-Team gewann alle restlichen 6 Turnierspieler überzeugend. Schlüsselerfolg für den Turniersieg war das Top-Duell gegen den Gastgeber aus Mörlenbach. Dieses konnte man durch die Tore von Cristiano von Scheidt und Nils Azadeh mit 2:1 gewinnen. Somit war der Doppelerfolg der beiden E-Jugend Mannschaften der TSG 62/09 Weinheim perfekt und man brachte beide Pokale aus Mörlenbach nach Weinheim.

Für die E3 Jugend spielten:

Noah , Devrim, Joel, Julia, Martin, Beyazit, Tamer

Für die E1 Jugend spielten:

Jonas Seiberling – Nevio Holzmann – Keremcem Özel – Nils Azadeh – Nikola Schmitt – Vincenzo Di Salvo – Sofian Ben Afia – Filip Franjesevic – Ceray Duman – Cristiano von Scheidt