U12-D2 Junioren: Spannendes Wochenende

U12-D2 Junioren: Spannendes Wochenende

Besuch des Bundesligaspiels – TSG 1899 Hoffenheim gegen FSV Mainz 05

Volles Programm bei D2 Jugend der TSG 1862/09 Weinheim am vergangenen Wochenende. Einen tollen Ausflug hatte sich Co-Trainer Sascha Gölz für seine Mannschaft ausgedacht. Die guten Kontakte zur TSG 1899 Hoffenheim wurden genutzt um für das Bundesligaspiel gegen den 1. FSV Mainz 05, Karten für die Mannschaft zu besorgen. Zusammen mit den Eltern trotzte man Wind und Wetter und verbrachte am Samstag einen tollen Nachmittag im Stadion und konnte ein tolles Bundesligaspiel hautnah vor Ort erleben. Endstand 4:2 für die TSG 1899 Hoffenheim. Am Sonntag ging es dann weiter mit dem D-Jugendturnier der TSG Lützelsachsen in der Weinheimer Kreissporthalle. Hier schlug man sich wacker und zog ins Halbfinale ein. Leider war gegen die ein Jahr ältere D1 Jugend des in der Landesliga spielenden VfR Friesenheim kein Kraut gewachsen und man verlor gegen den späteren Turniersieger mit 0:4. Im Spiel um Platz 3 musste man sich der D2 Jugend des TSV Neckarau mit 0:1 geschlagen geben und das Team der TSG 1862/09 Weinheim beendet damit das Turnier auf dem 4. Platz.

Es spielten:

Paul Weber – Rojan Yildiz – Luca Caruso – David Seiberling – Leonard Gölz – Taha Yasar – Niko Dominikovic