D1-U13: Copa Santa startet mit meisterlicher Eröffnungsfeier

D1-U13: Copa Santa startet mit meisterlicher Eröffnungsfeier

Die D 1 startet ins Turnier mit einer kolossalen Eröffnungsfeier. In der Gruppenphase trifft das Team auf Mannschaften aus dem Libanon,  Italien und Spanien.

Der Höhepunkt der Eröffnungsfeier war der Einmarsch aller Mannschaften ins Stadion. Leider hat die Mannschaft gleich zu Turnierbeginn einen Verletzten Spieler zu verkraften. Ganz bitter: Samuel Stock verletzte sich am Vorabend der Abreise an der Hand. Ob er im Turnier noch eingesetzt werden kann ist derzeit fraglich. Das wäre ein herber Verlust für das Team. Heute Abend trifft das Team zuerst auf eine Mannschaft aus dem Libanon. Die ersten beiden Teams der 5er Gruppe qualifizieren sich fürs Viertelfinale.

Die Eltern drücken dem Team die Daumen