U13-D1 Junioren: weiterhin souveräner Tabellenführer

U13-D1 Junioren: weiterhin souveräner Tabellenführer

Mit einem nie gefährdeten 4:0 Heimsieg gegen die Mannschaft von Fortuna Heddesheim verteidigte die D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim die Tabellenführung in der Kreisliga Mannheim.
Das Team der TSG von Beginn an spielbestimmend und dem Gegner klar überlegen. Nur am 2. Ball haperte es in der 1. Hälfte der Begegnung. Kurz vor der Pause sorgte Leonard Gölz mit einem klassischen Abstauber zum 1:0 für die verdiente Halbzeitführung. In der 2. Halbzeit weiterhin das gleiche Bild im Spielverlauf. Nur mit dem Unterschied das die Mannschaft vom Trainerteam – Herdner – Meis – Gölz nun auch die klar überlegenen Spielanteile in Toren umsetzte. Wiederum Leonard Gölz erzielte mit einem Kopfballtor das 2:0. Der Druck auf die Heddesheimer Abwehr wurde nun immer größer und als Folge erzielte Joshua Moders mit einem strammen Schuss das 3:0. Kurz vor Schluss machte Leonard Gölz mit seinem 3. Tor zum 4:0 den Derbysieg der D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim fix. Ein verdienter Heimsieg. Die D1 Jugend führt nun mit 2 Punkten Vorsprung die Tabelle an, vor der D1 Jugend von DJK Feudenheim.

Es spielten:
Weber – Seiberling – Bläß- Gölz – Moders – Yildiz – Aniol – Laudenklos – Kling – Tormo – Saf – Buchelt