U16 - B2 Junioren: Lennard Aniol hält 2 Elfmeter

U16 – B2 Junioren: Lennard Aniol hält 2 Elfmeter

Kreispokal Kinopolis der B Junioren 2018-2019:Volle Vertretung der TSG 62/09 Weinheim im Halbfinale.

Die B 2 Junioren der TSG 62/09 Weinheim haben das Halbfinale des Kinopolis Kreispokals zum ersten mal in der Geschichte des Vereins erreicht. Sie gewannen am Samstag, den 1.12.2018 die spannende Begegnung im Viertelfinale gegen den FV 08 Hockenheim durch Elfmeterschießen.

Die Hockenheimer gingen in der 33 Minute in Führung, doch die Weinheimer erhöhten den Druck und machten den Ausgleich durch Kapitän Shala in der 67.Minute. Zahlreiche Torchancen in der ersten und zweiten Halbzeit wurden von den Weinheimern nicht verwertet.
Auch in der Verlängerung fielen keine Treffer und es kam zum Elfmeterschießen. In diesem verwandelte Hockenheim den ersten Elfer. Die TSG verschoss ihren ersten Elfmeter. Da Aniol zwei Elfmeter der Hockenheimer hielt, einer an die Latte knallte und Weinheim den letzten nicht mehr schießen musste weil sie die vorherigen Elfer durch Shala, Murtezi und Ahmadi schon verwandelt hatten stand der Einzug ins Halbfinale frühzeitig fest.

In Halbfinale warten bereits die B 1 Junioren des 62/09 Weinheim auf ihren Gegner. Dieser wird zwischen der TSV Amicitia Viernheim 2 und DJK Feudenheim ermittelt.

Die B 2 Junioren der 62/09 Weinheim werden auf den SV Waldhof Mannheim 2 treffen.

Es könnte vielleicht zu einem Finale B 1 gegen B 2 der 62/09 Weinheim kommen.

Es spielten: Aniol, Thumser, Merseli,Ahmadi, Braghis, Shala, Beka, Korfhage, Marras, Buske, Murtezi, Ibraimov, Osmani, Rathai , Bilgili, Machowski.