Fünf weitere Zusagen für nächste Saison

Fünf weitere Zusagen für nächste Saison

Mehmet Batur (Bild) verlässt TSG 62/09 Weinheim

Originaltext aus den Weinheimer Nachrichten vom 31. Januar 2019

Weinheim. Unmittelbar vor Ablauf der Transferperiode in der Winterpause hat es bei den Fußballern der TSG 62/09 Weinheim noch eine personelle Veränderung gegeben. Mehmet Batur verlässt den Verbandsligisten und wechselt zum pfälzischen Oberligisten FC Arminia Ludwigshafen. „Natürlich ist das ein Verlust für uns, aber wir haben immer gesagt, dass wir uns nicht querstellen, wenn ein Spieler in eine höhere Klasse gehen kann“, sagte gestern TSG-Trainer Christian Schmitt. „Wir freuen uns für Mehmet, dass er nun wohnortnah die Möglichkeit bekommt, sich in der Oberliga zu beweisen.“ Auch Argirios Goulas, mit dem die TSG 62/09 nur eine Vereinbarung bis zur Winterpause hatte, hat jetzt noch einen neuen Verein gefunden. Er wechselt ebenfalls in die Oberliga zum FC Germania Friedrichstal. Neben Batur und Goulas ist Kenan Yücel (Anatolia Birkenau) der dritte Abgang in der Winterpause. Auf der Gegenseite haben die Weinheimer auf Neuverpflichtungen verzichtet, mit Nico Schillinger aber einen Spieler aus der eigenen zweiten Mannschaft in den Verbandsliga-Kader hochgezogen. „Nico ist ein Paradebeispiel“, freut sich Schmitt über die Entwicklung des Talents. „Er ist gerade aus unserer eigenen Jugend gekommen, hat in dieser Saison gute Leistungen in der U 23 gezeigt und soll jetzt näher an die erste Mannschaft herangeführt werden.“
Positive Nachrichten gibt es beim Verbandsligisten mit Blick auf die kommende Saison. Mit Abwehrchef Kristijan Vidakovic, Georgios Goulas, Fabrizio Romagnolo, Dennis Meis und Gianluca Lucchese haben fünf weitere Feldspieler für 2019/20 verlängert. Zuvor hatten aus dem aktuellen Kader bereits Aiman Kurt, Marvin Kaul, Noureddin Goudar und Nico Königsmann für die kommende Runde zugesagt. Neben diesen neun Feldspielern bleiben auch die drei Torhüter Raul Chira, Johannes Halbig und Stefan Rapp der TSG 62/09 weiterhin treu. bk