TSG gegen TSG 4/4

TSG gegen TSG 4/4

Der Tabellenführer kommt! Es wird wieder richtig schwer, doch in der Hinrunde haben wir gezeigt dass UNSERE TSG mit dem Tabellenführer mithalten kann. 

Das letzte Spiel:
Es war ein toller Tag in Balingen…nur nicht aus sportlicher Sicht! 3:1 gewann Balingen gegen uns, doch so schlecht hat sich UNSERE TSG nicht verkauft. Zur Halbzeit lag man 1:0 zurück. Das Tor in der 36.Minute erzielte Manuel Pflumm per Elfmeter. Das 2:0 in der zweiten Halbzeit fiel – aus der Sicht UNSERER TSG – etwas zu früh. In der 47.Minute erzielte Hannes Scherer das 2:0. Das 3:0 fiel in der 74.Minute durch Marc Pettenkofer. Nur zwei Minuten später konnte Yigzaw Tesfagaber den 3:1 Anschlusstreffer erzielen. Dabei blieb es dann allerdings auch.

Die bisherige Saison:
Verlief für Balingen richtig gut! Folgt im 10.Oberligajahr nun endlich der Aufstieg? Es sieht danach aus! Der Tabellenführer feierte 18 Siege, holte 7 Unentschieden und verlor nur 2 Spiele. Balingen hat 61 Punkte auf dem Konto

Auf wen gilt es zu achten?:
Da gibt es mehrere! Patrick Lauble ist von allen der gefährlichste Stürmer. 14 Tore hat er schon erzielt. Ihm folgt Manuel Pflumm mit 11 Toren. Kaan Akkaya und Hannes Scherer kommen dann mit 6 Toren und zu guter Letzt sollte man auch auf Lukas Foelsch achten der 5 Tore erzielt hat.

Wenn wir uns so präsentieren wie letzte Woche in Freiberg, haben wir keine Chance. Doch wir haben in der Rückrunde schon oft gezeigt dass wir dazu gelernt haben! AUF GEHT´S WOINEM!!!

Mit sportlichen Grüßen
ihr/euer
Sascha Lohrer