U12-D2 Junioren: 2 Niederlagen in der „Englische Woche“

U12-D2 Junioren: 2 Niederlagen in der „Englische Woche“

2 Niederlagen für die D2 Jugend der TSG 1862/09 Weinheim

Mit 2 Niederlagen ging am Sonntag die „Englische Woche“ der D2 Jugend zu Ende. Am Dienstagabend verlor man sehr unglücklich das Heimspiel gegen den FV Fortuna Heddesheim im heimischen Sepp-Herberger Stadion mit 4:6. Die Partie auf dem Hauptrasen war eigentlich ein sehr ausgeglichenes Spiel das dann durch einen spielbestimmenden Spieler von Heddesheim entschieden wurde. Die Mannschaft vom Trainer Team Weber-Herdner-Gölz überzeugte trotzdem mit sehr vielen guten Spielzügen und auch 4 erfolgreichen Torabschlüssen. Am Ende sorgte eine herausragender großgewachsener Spieler von Heddesheim für den Unterschied in diesem Derby.

Für die TSG 1862/09 Weinheim spielten:

Weber – Seiberling – Saf – Bläß – Yildiz – Gölz – Aniol – Buchelt – Tormo – Caruso – Dominikovic – Laudenklos – Günsan

Bilder zum Spiel:

https://www.tsg6209weinheim.de/aufbaubereich/u12-d2-junioren/bildergalerie-u12-d2/

 

Am gestrigen Sonntag spielte die D2 Jugend gegen die Vertretung von SC Rot-Weiß Rheinau. Ein sehr ausgeglichenes Spiel mit den größeren Tormöglichkeiten auf Seiten der TSG 1862/09 Weinheim. Entschieden wurde das Spiel leider in der letzten Minute der Partie durch den Schiedsrichter der zuerst den Fehler machte das ein Foul eines Rheinauer Spielers ( mit beiden Beinen nach vorne gestreckt in den Weinheimer Spieler ) nicht ahndete und dann in der nachfolgenden Szene das Foul eines Weinheimer Spieler als Strafstoß würdig beurteilte. Leider war das Foul offensichtlich für alle Beteiligten ausserhalb des Strafraumes. Den fälligen Strafstoß verwandelt dann ein Rheinauer Spieler. Danach wurde nicht mehr angepfiffen und es blieb bei der 0:1 Niederlage in Rheinau.

Für die TSG 1862/09 Weinheim spielten:

Weber – Seiberling – Saf – Bläß – Gölz – Buchelt – Yildiz – Laudenklos – Tormo – Dominikovic – Günsan – Aniol – Yasar