C2-U14: 5 Spiele, 5 Siege - 19:6 Tore in der Vorbereitung. Die U14 ist startklar

C2-U14: 5 Spiele, 5 Siege – 19:6 Tore in der Vorbereitung. Die U14 ist startklar

Die ersten Rundenspiele in der C-Jugend-Qualifikationsgruppe 1 der Kreisliga Mannheim finden bereits am 15.09 statt. Die TSG Weinheim hat an diesem ersten Spieltag noch Schonfrist. Die Mannschaft vom Trainergespann Cevke/ Bayram hat also noch eine Woche länger Zeit von Urlaubs- auf Vollgasmodus umzuschalten.

Am 24.09. startet die C2 der TSG mit einem Lokalderby gegen die TSG Lützelsachsen in die Runde.  Obwohl in einigen Vorbereitungsspielen noch nicht alle Mitspieler wieder aus dem Urlaub zurück waren, verlief die Vorbereitung sehr erfolgreich:

Leistungsvergleich 02.09.2018 (Heimspiel)
TSG 62/09 Weinheim 2:1 SG-HD Kirchheim,
TSG 62/09 Weinheim 3:1 FC 08 Villingen
TSG 62/09 Weinheim 3:1 Spvgg Neckarelz

Freundschaftsspiel 05.09.2018 (Auswärts)
SSV Vogelstang 0 : 3 Weinheim

Freundschaftsspiel 08.09.2018 (Auswärtsspiel)
FC Starkenburgia Heppenheim 3:8 TSG 62/09 Weinheim

Die Mannschaft, die im vergangenen Jahr alles abräumte geht deutlich verändert in die neue Saison. Einigen Abgängen stehen noch mehr Zugänge gegenüber. Trainergespann und Mannschaft gehen die neue Saison mit großem Elan an und wollen sowohl im Pokal als auch in der Qualifikation eine gute Rolle spielen.

Zugänge:
Manuel Zirnsak, FV Leutershausen
Sajad Moradi, SV Schriesheim
Maximilian Otto, FV Laudenbach
Raphael Edorh, SC Käfertal
Berkay Gümüs, TSG Seckenheim
Phillip Schröder, FV Fortuna Heddesheim
Ammon Bayram, Spvgg Ilvesheim
Muhammed Yöndemli, JSG Hemsbach/Sulzbach

Abgänge:
Vincent Hilgert, Wechsel zum Waldhof Mannheim
Samuel Stock, Wechsel zum TSV Ober-Roden
Noah Göttge & Mriac Ertanir