U23: TSG 62/09 II legt nach

U23: TSG 62/09 II legt nach

Originaltext aus den Weinheimer Nachrichten vom 01.Oktober 2018

VIERNHEIM. Inzwischen stimmen nicht nur die Leistungen, sondern auch die Ergebnisse. Am Sonntag feierten die Kreisliga-Fußballer der TSG 62/09 Weinheim II mit einem verdienten 3:1-(2:1)-Erfolg beim TSV Amicitia Viernheim den zweiten Sieg in Folge und schoben sich ins gesicherte Mittelfeld vor. „Wir haben an die gute zweite Halbzeit gegen Gartenstadt angeknüpft und dank einer geschlossen guten Mannschaftsleistung zu Recht drei Punkte geholt“, lobte TSG-Co-Trainer Hendrik Härtel den Auftritt der Weinheimer. „In der zweiten Halbzeit haben wir das Ganze auch clever nach Hause gespielt“. Die Gäste setzten die Südhessen von Beginn an früh unter Druck und nutzten ihrerseits die Balleroberungen zu gezielten Angriffen. So war das 0:1 durch Louis Leistikow nach einer schönen Flanke von Max Stephan nur eine Frage der Zeit (19.). Kurz vor der Pause legte Gianluca Lucchese auf Zuspiel von Mert Aydin das 0:2 nach (41.). Kurzzeitig wurde es noch einmal eng, als die Viernheimer durch einen Elfmeter von Rene Helbig auf 1:2 verkürzten. Zuvor war TSG-Verteidiger Michael Ottlik bei einem Grätschversuch der Ball unglücklich an die Hand gesprungen (45.+2). Doch die Weinheimer ließen sich auch durch das Gegentor in der Nachspielzeit der ersten Hälfte nicht aus dem Konzept bringen.

Nach Wiederbeginn behielt die TSG weiter die Kontrolle über das Geschehen. „Wir haben nichts mehr anbrennen lassen“, sagte Härtel. Für die Entscheidung sorgte der eingewechselte Rosen Blagoev, der nach einer Ecke von Sven Hildenbrand zum 1:3 vollstreckte (67.). bk

TSG 62/09 Weinhelm II: Halbig; Schillinger (81. Dietrich), Ottlik (56. Blagoev), Stephan, Jung, Leistikow, Lucchese, Hildenbrand, Aydin (72. Niedballa), Acik (60. Holz), Kühnl.

Tore 0:1 Leistikow (19.), 0:2 Lucchese (41.), 1:2 Helbig (45.+2, Handelfmeter), 1:3 Blagoev (67.).

Bilder zum Spiel:

https://www.tsg6209weinheim.de/leistungsmannschaften/u-23-2-mannschaft/bildergalerie-u23-2-mannschaft/