Morgen kommt es zum Duell der Oberliga-Absteiger

Morgen kommt es zum Duell der Oberliga-Absteiger

TSG 62/09 erwartet am Donnerstag den FC Astoria Walldorf II / Am Sonntag steigt dann das Derby in Heddesheim

Originaltext aus den Weinheimer Nachrichten vom 31. Oktober 2018

BERGSTRASSE. Die Aufstockung der Verbandsliga auf 18 Mannschaften fordert ihren Tribut und so ist in der höchsten Spielklasse das Badischen Fußball-Verbands jetzt eine „englische Woche“ anberaumt. Am morgigen Feiertag, Allerheiligen, geht ein kompletter Spieltag über die Bühne. Dabei genießt die TSG 62/09 Weinheim Heimrecht, die am Donnerstag um 14.30 Uhr den FC Astoda Walldorf II im Sepp-Herberger-Stadion erwartet. In der zurückliegenden Runde trafen beide Teams noch in der Oberliga aufeinander, mussten aber gemeinsam den Abstieg hinnehmen. Während die Walldorfer als Tabellensechster den
Kontakt zur Spitzengruppe nicht verlieren wollen, könnten die Weinheimer im Falle eines Heimsiegs den Abstand zur abstiegsgefährdeten Zone nochmals vergrößern. Am Sonntag steht dann, um 14.30 Uhr das Derby in Heddesheim an. bk