Grosse Ehre für Jana Wigand

Grosse Ehre für Jana Wigand

Weinheim/Santa Susanna. Die Nachwuchs-Ehrenamtler, die der Badische Fußballverband als „Fußballhelden“ geehrt hat, dürfen sich in dieser Woche über ihren Preis freuen. Gemeinsam mit allen Ausgezeichneten aus ganz Deutschland geht’s zur Bildungsreise ins spanische Santa Susanna. Am Montag brachen 210 ambitionierte Ehrenamtliche nach Spanien auf. Es ist eine Würdigung ihres persönlichen ehrenamtlichen Engagements durch den DFB und seine Landesverbände, verbunden mit Qualifizierung, um sich selbst und den eigenen Verein weiterzubringen.

Im Fußballkreis Mannheim wurde Jana Wigand, Jugendtrainerin im Mädchenbereich der TSG 62/09 Weinheim, ausgezeichnet und darf sich nun zusammen mit den anderen „Fußballhelden“ auf erlebnisreiche Tage in Spanien freuen. Zum Programm gehört neben prominenten Gastauftritten und Vorträgen auch ein Besuch des legendären Camp-Nou-Stadions in Barcelona. Insgesamt warten fünf Tage mit abwechslungsreicher Theorie und Praxis rund um den Kinder- und Jugendfußball auf die Teilnehmer. 28 Referenten führen die „Fußballhelden“ durch die Woche, darunter Futsal-Bundestrainer Marcel Loosveld, Beachsoccer-Bundestrainer Matteo Marrucci und Schiedsrichter-Legende Knut Kircher. Nach dem Abschlussabend können die Ehrenamtlichen dann mit neuer Motivation in ihre Amateurvereine zurückkehren.