U11-E1 JUNIOREN: Geschafft – MEISTER!

U11-E1 JUNIOREN: Geschafft – MEISTER!

Nachwuchsfußballer der TSG 62/09 Weinheim mit makelloser Bilanz Sieger der bfv-E-Junioren Staffel 1

Es ist geschafft! Mit einem verdienten 3:0 beim TSV Neckarau holten sich unsere Jungs im 6. Spiel den 6. Sieg und damit souverän die Meisterschafft in der Staffel 1.
Auch die hochsommerlichen Temperaturen hielten die Mannschaft nicht davon ab, das Spielgeschehen gegen kämpferisch starke Neckarauer zu bestimmen und immer wieder das gegnerische Tor aufzusuchen. Mit viel Geduld agierend brach nach mehreren Aluminiumtreffern schließlich der Bann, als Lukas Fink zum 1:0 abschließen konnte. Weitere Treffer durch Robin Lumma und Mettu Özcan sorgten für den 3:0 Endstand.
Nach dem Abpfiff gab es kein Halten mehr, die Jungs ließen ihrer Freude über den Staffelsieg freien Lauf und nahmen noch direkt auf dem Platz unter dem Beifall der mitgereisten Fans eine ordentliche Wasserdusche.
Die erneute Meisterschaft zeigt, dass das Team bestens funktioniert. Einen hohen Anteil daran hat das Trainergespann um Mesut Özcan und Timo Endres, die es immer wieder verstehen, die Jungs bei Laune zu halten, zu fordern und zu motivieren, um ihr Leistungsniveau abzurufen. Mit zwei Staffelsiegen in der E-Jugend wird das Team zur kommenden Saison nun geschlossen in die D-Jugend wechseln und mit ihrer attraktiven Spielweise sicherlich auch weiterhin viel Freude bereiten und für Furore sorgen. Doch zuvor geht es noch am Pfingstwochenende nach Düsseldorf, um mit der Teilnahme am 7. U11 IKK classic Pfingstcup den verdienten Lohn der abgeschlossenen Saison einzufahren und sich mit den großen Vereinen Europas zu messen. Eine tolle Sache und Erfahrung für unsere jungen Nachwuchsfußballer – also Daumen drücken!

TSG 62/09 Weinheim E1 – Danke dem Meisterteam:
Denis Radoske (Tor), Nils Wirth, Jan Heuer, Arne Weihrauch, Filipp Knapp, Necat Elzein, Yosef Mohammed, Rafael Hemmerich, Lukas Fink, Mettu Özcan, Robin Lumma, Ebubekir Sentürk