U13-D1 Junioren holen bei der Kreisliga die Vizemeisterschaft

U13-D1 Junioren holen bei der Kreisliga die Vizemeisterschaft

Eine erfolgreiche Saison hat die D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim hinter sich. Durch den überzeugenden Staffelsieg in der Kreisliga Mannheim qualifizierte sich die Mannschaft für die Finalspiele um die Gesamtkreismeisterschaft des Fussballkreises Mannheim. Hier traf die Mannschaft vom Trainerteam Herdner, Meis und Gölz in dem Halbfinale auf die Mannschaft vom SC Pfingstberg-Hochstätt. Ausgetragen wurden das Halbfinale und das folgende Finale auf dem Rasenplatz des ASV Feudenheim an zwei aufeinanderfolgenden Tagen. In einem Anfangs ausgeglichenen Spiel übernahm die TSG Mannschaft nach der Halbzeit das Kommando. Rojan Yildiz erzielte das wichtige 1:0. Damit war der Widerstand des Gegners gebrochen und Leonard Gölz und Simon Aniol sorgten für den letztendlich verdienten 3:0 Halbfinalsieg. Im Finale traf man dann am nächsten Tag, es war der wärmste Tag des Jahres, auf die Mannschaft vom SV Waldhof Mannheim. Diese hatte sich im anderen Halbfinale gegen den SC Reilingen durchgesetzt. Die zahlreichen Zuschauer bekamen zwei komplett unterschiedliche Halbzeiten zu Gesicht. In der 1. Halbzeit die klar besser Mannschaft, die D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim. Leonard Gölz erzielte früh im Spiel das wichtige 1:0. Danach weiter sehr gute Abschlussmöglichkeiten für die D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim. Aber man versäumte es das nächste Tor nachzulegen. So kam es wie es kommen musste. Einmal konnte sich die Waldhöfer Mannschaft in der 1.Halbzeit vor dem Tor von TSG Schlussmann, Paul Weber durchsetzen und nutzte eine Unordnung in der Weinheimer Abwehr zum 1:1 Ausgleich. Der denkbar schlechteste Zeitpunkt, direkt vor Ende der 1. Halbzeit. Mit dem 1:1 ging es dann in die Pause. Mit Wiederanpfiff bekamen die Zuschauer eine ganz andere Waldhöfer Mannschaft zu Gesicht. Eindrucksvoll erspielten sich die Waldhof Buben Chance um Chance. Folgerichtig das 2:1 und danach das 3:1. Damit war leider die Moral bei den Spieler der D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim gebrochen. Man versuchte zwar nochmal alles aber mit dem Tor des SV Waldhof zum 4:1 war die Niederlage besiegelt. Damit Kreismeister die Mannschaft des SV Waldhof Mannheim. Das Weinheimer Team kann trotzdem als 2. beste D-Jugendmannschaft im Fussballkreis Mannheim auf das erreichte Stolz sein.

Für die D1 Jugend der TSG 62/09 Weinheim spielten:

Weber – Seiberling – Yildiz – Aniol – Gölz – Moders – Tormo – Buchelt – Kling – Bläß – Saf – Laudenklos – Gören

Bilder vom Finale:

https://www.tsg6209weinheim.de/aufbaubereich/u13-d1-junioren/bildergalerie-u13-d1/