U15-C1 Junioren holen einen Dreier in Sandhausen

Die C1 holt im vierten Spiel den ersten dreier. In der ersten Halbzeit lässt das Team mehrere hundertprozentige liegen. Durch ein Volley-Traumtor aus vollem Lauf von M. Hugo gehen die Weinheimer mit einer 2:1 Führung in die Kabine. In der zweiten Halbzeit zeigten sich jedoch deutliche konditionelle Schwächen. Schröder im Tor der Weinheimer musste mehrfach retten, bevor Weinheim kurz vor Schluss durch einen Konter mit dem 3:1 alles klar machte.