U15-C1 Junioren: unglückliche Niederlage gegen den KSC

U15-C1 Junioren: unglückliche Niederlage gegen den KSC

Eine unglückliche Niederlage musste Weinheim in der Verbandsliga gegen den Karlsruher Sportclub hinnehmen. Die Weinheimer gingen früh durch einen Treffer von Stanivukovic in Führung. Die Führung hielt jedoch nicht lange. Eine missglückte Abwehraktion von Fink führte zu einem Treffer im eigenen Tor der Weinheimer. Mit 1:1 verabschiedeten sich die Mannschaften in die Halbzeit. Die zweite Hälfte wurde von beiden Mannschaften engagierter geführt – mit dem glücklicheren Ende für Karlsruhe. Der ansonsten sichere Schröder konnte einen Schuss von der Strafraumkante nicht festhalten. Die Verwertung des Abprallers war nur noch Formsache. Die insgesamt ausgeglichen geführte Partie hätte ohne weiteres auch anders ausgehen können.
Es spielten: Schröder, Obermann, Hugo F., Hugo M., Rustemi, Günana,Otto, Gaisbauer, Stanivukovic, Fink, Coskun, Peters, Röhrl, Grillo, Bulut