U17 - Junioren verlieren  in Viernheim

U17 – Junioren verlieren in Viernheim

Die TSG 62/09 Weinheim verlor am vergangenen Mittwoch auswärts in Viernheim gegen die TSV Amiticia 0:3.
Mit diesem Heimsieg konnte die TSV Amiticia Viernheim die Tabellenführung für sich beanspruchen.
Das Spiel zwischen den zwei Mannschaften war in der ersten Halbzeit sehr ausgeglichen,
jedoch mit wenig Torchancen auf beiden Seiten.
In der zweiten Halbzeit erzielte Nick Mandel nach 13 Minuten Spielzeit für Viernheim den Führungstreffer. Er schoss
außerdem noch zwei weitere Tore und konnte somit an diesem Abend ein Hattrick erzielen.
Nach einer Spielpause spielt die TSG 62/09 Weinheim am kommenden Sonntag um 11 Uhr zu Hause
gegen Pfingstberg.
Es spielten: Scherb, Cellary, Ginander, Behrendt, Lorenzo-Berenjeno, Kilian, Gojani, Thomas, Kleinert, Tormo, Becker, Geißinger, Maier, Carrascal-Redondo, Kocapinar.