U15-C3 Junioren: Endlich wieder ein Punkt!

U15-C3 Junioren: Endlich wieder ein Punkt!

JSG Hemsbach/Laudenbach II – TSG 1862/09  Weinheim III 2:2 (0:1)

Nach unakzeptablen Leistungen in den letzten beiden Begegnungen, fand die TSG 1862/09 Weinheim III bei der JSG Hemsbach/Laudenbach II wieder in die Spur zurück. Und mit diesem Punkt konnte man durchaus zufrieden sein.

Die erste Halbzeit hatte einige Highlights. Das größte Highlight war aber der Treffer zum 0:1 für die „Jungen Wilden von der Bergstraße“. Das Tor erzielte L.Beyaz in der 31.Minute, doch die Vorarbeit von Zytowski darf nicht unerwähnt bleiben. Er setzte sich gegen die Abwehr stark durch, spielte dann zurück auf L.Beyaz der zur Führung traf. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit.

Doch was war zu Beginn der zweiten Halbzeit los? Man verließ die Kabine ohne die starke Leistung aus der ersten Halbzeit mit nach draußen zu nehmen, so kam es einem vor. Und prompt wurde man dafür bestraft! In der 38.Minute fiel das 1:1 für die Heimmannschaft. Die Stimmung auf der Bank unserer TSG drohte zu kippen und beinahe fing sich die Seefisch/Wigand/Lohrer Truppe noch das 2:1 nach 41 Minuten. Doch Seiberling im Tor parierte stark. In der 44.Minute war es dann aber leider soweit! Die Mannschaft schlief auf dem Feld quasi ein und kassierte das 2:1. In der 61.Minute fiel das „Tor des Tages“! L.Beyaz schoss einen Freistoß aus circa 40 Metern einfach mal auf das Tor und der Ball senkte sich INS Tor. Was für ein Tor…Wahnsinn!!! Bei diesem Punkt blieb es dann am Ende.

Die Mannschaft muss die Leistung der ersten 35 Minuten im nächsten Spiel über die vollen 70 Minuten bringen, dann klappt es vielleicht auch wieder mit einem Sieg.

Nächste Woche gibt es aufgrund der Ferien kein Spiel. Das nächste Spiel findet am Samstag, den 07.11 zu Hause gegen den SC Käfertal II statt. Anpfiff auf dem Kunstrasen des Sepp-Herberger-Stadions ist um 12:30.
Es spielten: Seiberling, Leonhard, Veselovsky, Holzmann, Mema, L. Beyaz, R. Beyaz ,Zytowski, Zeneli, Schlenzig, Zengi, Berthold, Aydogan, Handam, Breiling, Skaf, Dudka