U11-Junioren Trotz Niederlage ein guter Auftritt gegen SG- HD-Kirchheim

U11-Junioren Trotz Niederlage ein guter Auftritt gegen SG- HD-Kirchheim

Nachdem spielfreien Wochenende war die U11 der SG HD-Kirchheim zu Gast im Allwetterpark Weinheim. Es entwickelte sich ein sehr intensives, temporeiches Spiel. HD-Kirchheim war der erwartet spielstarke Gegner und ging auch bereits in der 2. Minute 1:0 in Führung. Das Weinheimer Team steckte das Gegentor aber sehr gut weg und glich in der 11. Minute durch den überragenden Radoske zum 1:1 aus. Bis zur 18. Minute dominierte das Weinheimer Team das Spielgeschehen und hätte auch in Führung gehen müssen. Leider wurden die zahlreichen Chancen vergeben und der Gast aus HD-Kirchheim nutzte ab der 18. Minute seine Konterchance eiskalt aus und konnte das erste Drittel mit 2:6 für sich entscheiden. Im zweiten Drittel hielt das Weinheimer Team von Beginn an dagegen und zog ihr ansehnliches Kombinationsfußball auf, so dass das zweite Drittel mit 3:1 an Weinheim ging. Im letzten Drittel zollte das Team dann dem intensiven Spiel und den sommerlichen Temperaturen Tribut, so dass es in diesem Drittel nur zur Ergebniskosmetik durch Ceylan reichte, der mit einem sehenswerten Treffer aus spitzem Winkel zum 1:7 traf. Trotz des Gesamtergebnisses von 6:14 hat das Weinheimer Team einen guten Eindruck hinterlassen und einem starken Gegner aus HD-Kirchheim über weite Strecken des Spiels Paroli geboten.
U11 TSG 1862/09 Weinheim : U11 SG HD-Kirchheim 6:14
Taycimen, Atik (1), Banser, Ceylan (1), Elsasser (1), Lutz, Mühlum, Radoske (2), Rau, Valle, Ysabel Salas (1)