U12-Junioren: 7:0 für unsere D2-Jugend in Feudenheim

U12-Junioren: 7:0 für unsere D2-Jugend in Feudenheim

Am Sonntag, 01.05.2022, gastierte unser Team bei der DJK Feudenheim 3. Der Verlauf des Spiels ist schnell geschildert: Von Anfang rollte der Ball nur in Richtung des Feudenheimer Tores. Dennoch dauerte es bis zur Mitte der ersten Halbzeit als Alpay Saygili infolge eines Handstrafstosses die überfällige Führung erzielte. Gegen einen tief stehenden Gegner, der weitgehend auf die Vermeidung von Gegentoren ausgerichtet war, erhöhte unser Team durch Tore von Levi Müller, Alpay Saygili und Quentin Castermans zum 4:0-Pausenstand. In der Pause nahm sich das Team vor, den Ball noch flüssiger laufen zu lassen, damit den Gegner noch stärker in die Defensive zu drängen und die Chancen konsequenter zu nutzen. Durch 2 weitere Tore von Levi Müller und einem weiteren – von Mats Steinecker verwandelten – Strafstoss, wurde zwar auf 7:0 erhöht, jedoch versäumte unser Team, das Torverhältnis noch weiter zu verbessern. Nach dem nunmehr dritten Sieg in Folge verbesserte sich die Mannschaft derzeit auf den 2. Tabellenplatz.
Am kommenden Samstag, 07.05.2022, bestreitet das Team sein Heimspiel gegen SC 08 Reilingen.

Es spielten : Ahmad Omar, Tim Hücker, Max Hücker, Timur Orhan, Mats Steinecker, Jan Steinecker, Quentin Castermans, Roberto di Salvo, Lasse Wirth, Merlin Manske, Alpay Saygili, Levi Müller und C. Mihalcioiu