U12-Junioren: Doch wieder Meister!!!

U12-Junioren: Doch wieder Meister!!!

Am Samstag, 14.05.2022, gewann unsere D2-Jugend ihr letztes Rundenspiel beim LSV Ladenburg souverän mit 11:0. Bereits in der ersten Minute erzielte Hasan Shojaie den Führungstreffer. In einerinsgesamt einseitigen Partie erspielte sich unser Team viele Torchancen und baute demzufolge die Führung durch weitere Tore von Levi Müller (1) Hasan Shojaie (1), Alpay Saygili (3) und Tim Hücker(1) bis zur Halbzeitpause auf 7:0 aus.
Es war klar, dass das Spiel entschieden war und unser Team nahm sich vor, weiter nachzulegen, da das Torverhältnis im Fernduell mit dem SV Rohrhof noch bedeutsam sein könnte. Die Tore von Levi Müller (2), Tim Hücker und Merlin Manske führten schließlich zum 11:0 Endstand, wobei noch diverse Chancen vergeben wurden.
Wir blicken zunächst kurz zurück:
Der Start in die Spielrunde verlief nicht zufriedenstellend. Beim 1:1-Unentschieden im Auftaktspiel gegen die TSG Eintracht Plankstadt vergab man 2 hochkarätige Chancen zum Siegtreffer und musste sich mit einem Punkt begnügen. Es folgte der indisponierte Auftritt in Edingen-Neckarhausen mit einer 2:4-Niederlage, wodurch man bereits 5 Punkte hinter der Tabellenspitze lag. Die Wende für unser Team gelang am 3. Spieltag mit dem hohen 8:1-Sieg gegen den SV Rohrhof, der als Tabellenführer zu uns nach Weinheim kam. Mit weiteren 3 Siegen in Folge schloss unser Team vor dem letzten Spieltag wieder zur Tabellenspitze auf, jedoch war man der Meinung, dass sich der SV Rohrhof aufgrund der besseren Ausgangslage die Meisterschaft sichert (vergleiche unseren Post zum Spiel in der letzten Woche). In der Erwartung, dass der heutige Sieg letztlich den zweiten Tabellenplatz bedeutete, fuhren unsere Spieler nach Hause in der dennoch gespannten Erwartung auf das Ergebnis des Parallelspiels von Edingen-Neckarhausen gegen den SV Rohrhof.
Kaum zuhause angekommen, erfuhr man die Überraschung, dass auch Rohrhof in Edingen mit 0:2 strauchelte und unser Team nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden kann. Schnell verbreitete sich die für uns freudige Nachricht in der Mannschaft. Nach dem makellosen Staffelsieg in der Hinrunde mit 7 Siegen in 7 Spielen hat es unser Trainer Kerim Cevke geschafft, mit seiner Mannschaft auch die Rückrunde zu gewinnen. Die Spielereltern und alle dem Team Nahestehenden gratulieren Kerim und seinen Jungs zu diesem tollen Erfolg sehr herzlich!
Für die TSG spielten: Max Hücker, Tim Hücker, Timur Orhan, Mats Steinecker, Roberto di Salvo, Lasse Wirth, Merlin Manske, Alpay Saygili , Levi Müller, Mohammad Jaadan und Hasan Shojaie .
Wie geht es weiter?
Neben einer noch zu organisierenden Meisterfeier wird unser Team in den kommenden Wochen noch einige Freundschaftsspiele und Turniere bestreiten. Mit Blick auf die nächste Saison – dann als D1-Jugend – wird es jedoch leider einen Umbruch in der Mannschaft geben, da einige Spieler künftig nicht mehr zur Verfügung stehen werden. Interessierte, die künftig das Team verstärken wollen, melden sich gerne bei unserem Trainer Kerim Cevke zu den Trainingszeiten:
Dienstags: 16:30 bis 18:00 Uhr
Mittwochs: 17:30 bis 19:00 Uhr
Freitags: 18:30 bis 20:00 Uhr